Perú-Bolivien 2019 – 4. Woche

Wir verlassen La Paz und Bolivien wieder und fliegen nach Cusco in Perú, wo wir u.a. die verschiedene Ruinen besuchen. Via Pisac fahren wir nach Ollantaytambo, wo wir umsteigen und mit der Perú Rail bis nach Aguas Calientes weiterreisen. Von hier aus besuchen wir die Inkastadt Machu Picchu zweimal. Wir steigen hoch auf den Huayna Picchu (kleiner Berg) und den Machu Picchu Mountain (grosser Berg). Auf dem Rückweg nach Cusco besuchen wir die Terrassen von Moray und die Salzminen von Maras. Von Cusco aus fliegen wir zurück nach Lima, wo wir zum Abschiedsessen im Restaurant Cala, direkt an der Pazifikküste, eingeladen sind. Der Rückflug führt von Lima via Amsterdam nach Zürich in die Heimat.

  • Tag 22 (Sa 30.3.2019): Freier Tag in La Paz
  • Tag 23 (So 31.3.2019): La Paz – Cusco
  • Tag 24 (Mo 1.4.2019): Cusco City Sightseeing
  • Tag 25 (Di 2.4.2019): Cusco – Awanakancha – Pisac – Aguas Calientes
  • Tag 26 (Mi 3.4.2019): Machu Picchu mit Besteigung des Huayna Picchu
  • Tag 27 (Do 4.4.2019): Machu Picchu mit Besteigung des Machu Picchu Mountain
  • Tag 28 (Fr 5.4.2019): Aguas Calientes – Ollantaytambo – Moray – Maras – Cusco
  • Tag 29 (Sa 6.4.2019): Cusco – Lima (Mittagessen im Restaurant Cala) – Abflug
  • Tag 30 (So 7.4.2019): Ankunft in Amsterdam und Weiterflug nach Zürich

Der komplette Reisebericht folgt demnächst…